Lexikon A - Z

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
abdichten

abdichten

Permanente Verhinderung des Eindringens oder Durchdringens von Flüssigkeiten mit Kunststoffdichtungsbahnen (KDB) oder Geosynthetischen-Ton-Dichtungsbahnen (GTD).

Abminderungsfaktor

Abminderungsfaktor

Faktor durch den Produkteigenschaften abgemindert werden. Diese Faktoren werden angesetzt für Zeitstandsverhalten (A1), Beschädigung (A2), Verarbeitung (A3), Umgebungseinflüsse (A4) und dynamische Einwirkungen (A5). Auch bei Dränmatten werden verschiedene Einflüsse durch Abminderungsfaktoren berücksichtigt.

adhäsive Bindung

adhäsive Bindung
adhäsive Bindung, siehe: chemisch verfestigter Vliesstoff

Weitere Infos
chemisch verfestigter Vliesstoff

TENAX Vliesstoffe

AR

AR

AR, siehe: Aramid

Aramid (AR)

Aramid (AR)

Polymer für Hochleistungsfasern mit geringen Dehnungen.

Asphaltbewehrung

Asphaltbewehrung
Bewehrungseinlage in Asphaltschicht oder Grenzfläche zwischen Asphaltschichten zur Vermeidung von Rißbildungen oder zur Verankerung.

Weitere Infos

TENAX Asphaltgitter

Asphaltgitter

Asphaltgitter
Asphaltgitter, siehe: Asphaltbewehrung

Weitere Infos
Asphaltbewehrung

TENAX Asphaltgitter

Asphaltsanierung

Asphaltsanierung
Im Zusammenhang mit Kunststoffeinlagen: Das Einkleben von speziellen Vliesstoffen oder Gittern in oder zwischen bituminöse Schichten.

Weitere Infos
Asphaltbewehrung

Asphaltgitter
Asphaltvlies
TENAX Asphaltgitter
TENAX Asphaltvlies

Asphaltvlies

Asphaltvlies
Spezieller Vliesstoff für den Asphaltstraßenbau zum Einkleben mittels Anspritzmittel.

Weitere Infos
TENAX Asphaltvlies